07/05/2021

Opernhaus und Konservatorium Schanghai

Das neue Opernhaus des Schanghaier Musikkonservatoriums liegt passend an der Fenyang Road mit ihren zahlreichen Musiktreffpunkten und Veranstaltungsbühnen im Distrikt Xuhui. Das Gebäude des Konzert- und Opernhauses ist ein Komplex aus fünf Etagen, von denen sich drei unter Bodenniveau befinden. Die Gesamtfläche beläuft sich auf fast 32.000 qm. Zusätzlich zum Opernhaus mit 1200 Sitzen befinden sich dort vier Probe-Säle für Orchester, Chor, Opern und folkloristische Musikauftritte. Mit diesem Haus wird Musikstudenten die einmalige Gelegenheit geboten, auf einer voll ausgestatteten Opernbühne zu üben. In dem umfangreichen Projekt kommt die beachtliche Zahl von 130 SERAPID-LinkLift-Systemen zum Einsatz. Dazu gehören:

• Orchesterlifte: 8 Standardsysteme LinkLift 100 mit einem Hub von 6,6 m,

• eine Hinterbühnen-Liftplattform mit 8 LinkLift-Systemen des Typs LinkLift 30,

• Niveauausgleichslifte für die Orchesterplattform mit 4 LinkLift-Systemen des Typs LinkLift 50R,

• Liftsystem für den Bühnenvorhang mit 10 LinkLift-Systemen des Typs LinkLift 100 mit einem Hub von 8,2 m

• und 100 LinkLift-Systeme des Typs LinkLift 50 in Hubpodien sowie für Niveauausgleichsplatt-formen im Hinter- und Seitenbühnenbereich.

Die Technik des LinkLift-Mitfahrrahmens hat sich in diesem Projekt als unschätzbare Hilfe erwiesen. Während die maximale Hubdistanz des Standard-LinkLifts bei 8 m liegt, kann diese durch den mitfahrenden Stützrahmen, der eine zweite oder dritte Liftbasis bildet, beträchtlich gesteigert werden. Damit kommt der Vorhanglift auf 8,2 m, was vergleichsweise wenig ist gegenüber anderen Installationen wie zum Beispiel den 18 m Hubdistanz im „Theatre des Oeillets“ in Ivry, Paris. Der Mitfahrrahmen kann für verschiedenste Plattformen und mit jeder Anzahl von Hubsäulen genutzt werden. Er ermöglicht mehr Stabilität bei großen Höhen oder auch bei Liftsystemen, die auf Schiffen installiert werden. SERAPID ist stolz darauf, nun auch das Schanghaier Opernhaus zu seinen Erfolgsreferenzen zählen zu können, und freut sich, Kultur und Bildung zu unterstützen.

Auftraggeber: Musikkonservatorium Schanghai

Veranstaltungsort: Opernhaus

Architekturbüro: Christian de Portzamparc

Bühnenbau: Theatre Projects Consultants

Kunde: BETTE

Bühnentechnik-Integrator: BSD

Projekt-Website: www.shcmusic.edu.cn

Zertifizierung: TÜV, erfüllt Norm DIN 56950

Zurück zu allen Artikeln
Sie brauchen Hilfe ?Kontaktieren Sie uns