Spannleisten und Keilspanner

Spannleisten und Keilspanner

PHL Spannleiste

PHL - Spannleiste
Einfach einzusetzender
seitlicher Spanner

85 – 250 kN • 3 Modelle

  • fest eingebaut
  • Tisch
  • Stößel
  • hydraulisch, einfach wirkend
  • automatisierbar
Die Spannleiste PHL wird zum seitlichen Spannen von Werkzeugen eingesetzt, die relativ flach sind oder einen tiefliegenden Rand haben. In der Regel wird die Leiste am Pressentisch eingesetzt, als Option ist sie auch für den Stößel erhältlich. Die Spannhöhe ist durch den Aufsatzblock variierbar, auf dem die Leiste montiert wird. Mehrere Einheiten können in Reihe kombiniert und versetzt werden, um die Spannpunkte nach Bedarf zu verteilen.


Merkmale

  • fest eingebauter, seitlich greifender Spanner
  • mehrere Einheiten in Reihe kombinierbar
  • Spannhöhe variabel durch Aufsatzblock
  • Einsatz am Pressentisch mit standardi­sierten Werkzeugen
  • Einsatz am Stößel, wenn dieser elektronisch überwacht werden kann
  • Arbeitstemperatur bis 70 °C

TBH Keilspanner

TBH - Keilspanner
mit 20° Klemmfläche

25 – 100 kN • 3 Modelle

  • fest eingebaut
  • Tisch
  • Stößel
  • hydraulisch, doppelt wirkend
  • automatisierbar
Der Keilspanner TBH wird am Pressentisch oder Stößel montiert und greift das Werkzeug am seitlichen Rand. Die Klemmfläche ist passend für den geläufigen 20° Profilrand geneigt. Der Spannkeil fährt hydraulisch angetrieben in einer linearen horizontalen Bewegung aus und ein.

 

Merkmale

  • Klemmfläche 20° geneigt
  • horizontal fahrender Spannkeil
  • hydraulisches Spannen und Öffnen

TBHI Keilspanner

TBHI - Keilspanner
hydraulisch betrieben

15 – 100 kN • 4 Modelle
  • fest eingebaut
  • Tisch
  • Stößel
  • hydraulisch, doppelt wirkend
  • automatisierbar
Der Keilspanner TBHI wird am Pressentisch oder Stößel montiert und greift das Werkzeug am seitlichen Rand. Der Spannkeil fährt hydraulisch angetrieben in einer linearen horizontalen Bewegung aus und ein.

Merkmale

  • horizontale Klemmfläche
  • horizontal fahrender Spannkeil
  • hydraulisches Spannen und Öffnen
  • Betriebstemperatur bis 60 °C

TBHS Bogenkeilspanner

TBHS - Bogenkeilspanner
Schockresistenter Spanner mit rotierendem Bogenkeil

20 – 630 kN • 8 Modelle

  • fest eingebaut
  • Tisch
  • Stößel
  • hydraulisch, doppelt wirkend
  • automatisierbar
Der Bogenkeilspanner TBHS wird am Pressentisch oder Stößel installiert und greift das Werkzeug am seitlichen Rand. Die Klemmfläche ist standardmäßig waagrecht ausgeführt. Der bogenförmige Spannkeil fährt in einer rotierenden Bewegung aus und ein. Daher wirkt die Klemmkraft senkrecht, ein Festsetzen oder Verkleben ist ausgeschlossen. Der Spanner eignet sich damit auch für belastungsintensive Anwendungen, wie z.B. die Warmumformung. Die Serie reicht bis zu Modellen mit 630 kN Spannkraft.

Merkmale

  • bogenförmiger, rotierend aus- und einfahrender Spannkeil
  • horizontale Klemmfläche
  • Klemmkraft wirkt lotrecht, ohne radiale Belastung (Kraftkomponente)
  • schockresistent: kein Verklemmen und Verschweißen bei Warmumformung
  • mechanische Sperre, die das Werkzeug bei Druckabfall am Stößel sichert
  • patentiert – schockresistenter Keilspanner